Beckhams als Geldmaschine: Wie der Kicker
abseits des Fußballfelds Millionen scheffelt

Davids Gesamtvermögen liegt bei 360 Millionen Euro Auch Gattini Vic kassiert mit Mode, Musik & Co. ab

Beckhams als Geldmaschine: Wie der Kicker
abseits des Fußballfelds Millionen scheffelt

Mit seinem Leiberltausch von Real Madrid zum US-Profiklub Los Angeles Galaxy verdient David Beckham nun 37 Millionen Euro - im Jahr. Sein fünf Jahre laufender Gesamtvertrag macht stolze 185 Millionen Euro aus. Nur 5 Millionen Euro pro Jahr erhält der neue Kapitän von L.A. Galaxy mit der Rückennummer 23 als tatsächliches Spielerhonorar. Der weit größere Teil fließt ihm via Werbeeinnahmen und Merchandising zu.

Insgesamt kommt der englische Teamspieler auf ein Gesamtvermögen von rund 260 Millionen Euro. Mittels hoch dotierter Werbeverträge oder des Zurverfügungstellens seines Namens beim Parfum "Instinct" hat Beckham in den vergangenen fünf Jahren mehr als 230 Millionen Euro - vor Steuern - verdient. Seinem Exverein Real Madrid brachte der Sympathieträger im "Marketingbereich allein 440 Millionen Euro ein", sagt Real-Madrid-Direktor José Angel Sanchez.

Die Real-Fans rissen sich gleichsam um Trikots, Bälle oder andere Merchandising-produkte, die mit dem Konterfei des hübschen Blonden versehen waren.

Den Verkaufsturbo Beckham möchte nun der rund sechs Milliarden Euro schwere US-Investor Philip F. Anschutz für sich nutzen. Der geheimnisvolle Chef des L.A.-Galaxy-Teams, dem auch das Basketballteam L.A. Lakers und der Londoner O2 Dome gehören, hat Gefallen am Soccer - wie Fußball in den USA heißt - gefunden. Und mit Beckham sollen die Massen in sein Stadium stürmen.

Nicht nur in Amerika hofft Anschutz auf volle Kassen. Der 68-Jährige hat neben den USA vor allem Asien im Visier. Den Riesenmarkt betritt er mit seinem neuen Werbe-sujet im Frühjahr 2008, wenn eine eigene Beckham-Fußball-Academy gegründet wird.

Im Gepäck hat Beckham seine Gattin Victoria, 33, immer dabei. Das Paar ist eine gemeinsame Firma. So präsentiert es sich auch in den USA. Dass die Spice-Lady nichts vom traditionellen Rollenbild hält und selbst schwer am Verdienen ist, zeigt ihr Vermögen. Das wird auf 120 Millionen Euro geschätzt.

Mehr über die Beckhams als Geldmaschine lesen Sie im aktuellen NEWS!