Bau & Energie Messe in ihren Startlöchern:
Brandneue Infos zum Thema Energiesparen

Renovieren und Sanieren - vom Keller bis zum Dach Messe in Wieselburg - Top-Infostelle für Häuselbauer

Bau & Energie Messe in ihren Startlöchern:
Brandneue Infos zum Thema Energiesparen

Das Messegelände Wieselburg steht während der "Bau & Energie" ganz im Zeichen der Themen Hausbau, Renovierung, Heizung, Energie, Garten und Einrichtung. Vom 26. bis 28. September findet der Besucher Informationen über die Planung vom Keller bis zum Dach. Darüber hinaus gibt es Wissenswertes zu Bautischlerarbeiten (Fenster, Türen, Wintergärten, Böden etc.) und Sanitärinstallation.

Den Themen Heizen und Energie wird heuer ein besonders hoher Stellenwert zugedacht. In Zeiten hoher Öl- und Energiepreise werden Pelletsfeuerungen, Hackschnitzelheizungen, Solarenergienutzung sowie die Alternativenergien Erdwärme und Biomasse zum Schwerpunkt der Messe. Weiteres zentrales Thema ist die Sanierung bei Neubau und Altbau sowie die Bauweise in Niedrigenergie- und Passivhäusern.

Licht & Farbe
Ein internationaler Licht- und Farbkongress am 26. und 27. September wird aktuelle Erkenntnisse aus diesem Bereich vorstellen: Lichtbiologie, Wirkung von Kunstlicht, Licht und Farbe für Bauobjekte, Wohnen und Betrieb, Farbpsychologie in Anwendung, Therapie und Energiearbeit mit Farblicht. Weitere Vorträge u.a. zu den Themen Wohnbauförderung, Baubiologie, Feng-Shui oder E-Smog runden das Programm ab.

Wann & wo?
3250 Wieselburg, Volksfestplatz 3
26.9. bis 28.9. 2008
jeweils von 9.00 bis 18.00