Bastelspass von

Entzückende Leuchtgefäße

Anleitung mit Video: Farbenfroh - Romantische Gartenbeleuchtung selbst gemacht

© Video: G+J Digital Products

Sie wünschen sich einen verträumten, gemütlichen Balkon? Diese DIY-Lichter machen Ihre Träume wahr! Auf geht's und viel Spaß beim Basteln!

THEMEN:

Materialien:
Leere Gläser
Knicklichter
Schere
Gummihandschuhe

Anleitung:
Die Knicklichter knicken, um sie zum Leuchten zu bringen. Nach dem Knicken kurz schütteln, um die Flüssigkeit gleichmäßig im Stäbchen zu verteilen.

Mit einer Schere beide Spitzen des Knicklichts entfernen, sodass die Leuchtflüssigkeit herauslaufen kann.
Abschließend die Leuchtflüssigkeit an den Rändern der Einmachgläser verteilen. Nach etwas Wartezeit ist die Flüssigkeit getrocknet und die Gläser leuchten im Dunkeln.

Tipp: Noch bunter und heller wird es, wenn man weitere Knicklichter in die Gläser stellt.