Fakten von

Basketball: Pöltl unmittelbar vor NBA-Transfer nach San Antonio

Laut übereinstimmenden Medieninformationen

Österreichs NBA-Legionär Jakob Pöltl wechselt laut übereinstimmenden Medieninformationen innerhalb der nordamerikanischen Basketball-Profiliga von den Toronto Raptors zu den San Antonio Spurs. Der 22-jährige Wiener ist Teil eines Tauschgeschäftes, in dessen Rahmen Toronto unter anderem Superstar Kawhi Leonard und San Antonio neben Pöltl auch Topmann DeMar DeRozan erhält.

Der Wechsel soll noch am Mittwoch offiziell vollzogen werden, berichtete der US-Sportsender ESPN. Die Informationen zum Transfer decken sich mit jenen der APA - Austria Presse Agentur. Pöltl hat seine ersten beiden NBA-Saisonen in Toronto absolviert. In der abgelaufenen Spielzeit kam er in allen 82 Spielen der regulären Saison zum Einsatz. Sein Vertrag läuft noch ein Jahr, sein Club hält aber die Option auf eine weitere Spielzeit.

Kommentare