Wie die Zeit vergeht von

Barron Trump: Der
"First Son" ist groß geworden

Wie die Zeit vergeht - Barron Trump: Der
"First Son" ist groß geworden © Bild: imago/UPI Photo

Lange hat man Barron Trump nicht mehr gesehen - und nun überragt der Zwölfjährige bald seinen Vater.

Barron Trump ist das einzige gemeinsame Kind von US-Präsident Donald und seiner dritten und aktuellen Ehefrau Melania. Anlässlich der Thanksgiving-Feierlichkeiten zeigte er sich erstmals seit dem Sommer wieder zusammen mit seinen Eltern in der Öffentlichkeit. Dabei überraschte der inzwischen Zwölfjährige mit seiner Körpergröße.

© REUTERS/Leah Millis

Die Größe seiner Mutter Melania, die immerhin Model war und stolze 1,80 Meter misst, hat Barron bereits erreicht. Gut möglich, dass er bald auch seinen 1,90 Meter großen Vater Donald körperlich überragt.

Passend dazu: Barron Trump - so tickt der "First Son"

Bei seinem ersten Auftritt nach Monaten wurde aber auch klar, weshalb sich der "First Son" so rar macht, denn wirklich gefallen scheinen dem Zwölfjährigen öffentliche Termine nicht.

© REUTERS/Leah Millis

Sein erstes Fotoshooting hatte er bereits als drei Wochen altes Baby, als der damalige Immobilien-Tycoon Donald Trump das US-Magazin "People" zu einer Homestory mit seiner jungen dritten Ehefrau und dem gemeinsamen Söhnchen begrüßte.

© REUTERS/Leah Millis

Barron, der demnächst zum Teenager wird, ist die Öffentlichkeit also seit Geburt an gewohnt - aber dies ist kein Garant dafür, dass er sie auch schätzt.