Barbara Meier + Klemens Hallmann von

Endlich Mann und Frau: Die
Hochzeit und eine Entgleisung

Bei schönstem Sommerwetter haben sich Model Barbara Meier und Unternehmer Klemens Hallmann am 1.06.2019 in der Lagunenstadt Venedig das Ja-Wort gegeben. Viele Promi-Paare waren anwesend, ein Gast sorgte besonders für Aufregung

"Ich habe am Samstag JA zu der Liebe meines Lebens gesagt!! In einer wunderschönen Zeremonie haben wir uns die ewige Liebe versprochen. Ich freue mich darauf, in guten und in schlechten Zeiten für meinen Ehemann da zu sein! Ich bin unglaublich glücklich im Hafen der Ehe angekommen zu sein!", schreibt das rothaarige Model ganz euphroisch auf ihrem Instagram-Profil.

Sichtlich glücklich, im wunderschönen Prinzessinenkleid und Hand in Hand mit ihrem Ehemann strahlt sie auf dem Foto, das sie zum Text veröffentlicht. Es war schon ein besonderes Hochzeitsfest. So haben sich Barbara Meier und der Austro-Unternehmer Klemens Hallmann sich auf einer Privatinsel vor Venedig in einer märchenhaften Kirche vermählen lassen.

Ein Luxusmärchen wird wahr

Danach wurde ausgiebig in einem kompletten Hotelresort, dem San Clemente Palace Kempinski, bis in die frühen Morgenstunden mit Familie und Freunden gefeiert. Unter den Partygästen waren Stars wie Arnold Schwarzenegger, Ralf Möller, Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht, Model Franziska Knuppe, Moderatorin Sonya Kraus, Model Sylvie Meis oder die Lauterbachs. Der kolportierte Kostenpunkt für die Hochzeit, inklusive Insel-Miete, Sternenkoch-Menü, Prosecco-Empfang, Dinner am Vorabend, Blumenschmuck, Maß-Kleidung und Wassertaxis soll bei fast einer Million Euro liegen.

Dieser Gast sorgte für Gesprächsstoff

Egal wie Teuer eine Hochzeit nun sein mag, was wäre ein pompöses Fest ohne Getuschel hinter vorgehaltener Hand? Bei der Venedig-Hochzeit der einstigen Gewinnerin von „Germany‘s Next Topmodel“ (GNTM), kam auch dieser Fixpunkt nicht zu kurz.. Der Grund: Das Kleidungswahl von Model Sylvie Meis.

Die 33-Jährige postete auf Instagram ein Foto ihres Outfits für das Fest – das ging aber etwas nach hinten los. Das figurbetonende, spitzendurchbrochene Kleid mit hohem Beinschlitz fanden viele Follower zu auffällig für eine Hochzeit, bei der man nicht selbst die Braut ist.

Kleid erntet Kritik auf Instagram

Ein Follower kommentiert unter Meis‘ Post: „Also dezenter wäre besser, so was kann man doch nicht als Hochzeitsgast tragen. Die Braut sollte immer die Hauptperson sein und das übertreffen zu wollen ist schon mehr wie dekadent“, ein andere schreibt: „Wenn man als ‚Freundin‘ auf der Hochzeit einer Freundin in so einem Kleid erscheint, sagt das alles über den Charakter dieser Person aus. Du kannst einem leid tun!!!“. Wie die Hochzeitsleute den geagten Auftritt von Sylvie Meis empfunden bleibt bisher ein Geheimnis.