Bambi von

Nina Bruckner im Urlaub

Die Lugner-Ex war mit ihren Kindern in Amerika und erfüllte sich einen Traum

  • Bild 1 von 8 © Bild: Privat

    Nina hat die schönen Tage mit ihrer Tochter genossen

  • Bild 2 von 8 © Bild: Privat

    Gemeinsam mit Larissa war sie in Disney World

Während man sich hierzulande schön langsam von den eiskalten Temperaturen der letzten Wochen erholt, hat sich Nina "Bambi" Bruckner anscheinend genau den richtigen Zeitpunkt ausgesucht, um in sonniges Gefilde zu fliegen. Gemeinsam mit ihren Kindern ging es ab nach Amerika - das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wo sie sich einen großen Traum erfüllt hat.

Eine Woche lang tourte das Model durch die USA, mit im Gepäck hatte sie nicht nur sexy Kleider sondern auch ihre süße Tochter Larissa. Zusammen machten sie Florida, Orlando und New York unsicher. Begleitet wurde sie dabei vom Sender Puls 4, der ihre Reise in einer mehrteiligen Serie zeigen wird. Ganz wie ihr Ex Richard Lugner früher bei ATV.

Im "Big Apple" besuchten sie ihre Tante, die dort wohnt. Außerdem waren sie auch in "Disney World", wie man an den Bilder erkennen kann. Doch am meisten gefreut hat Nina, dass sie endlich einmal mit einem Delfin schwimmen durfte. Davon hat Bambi schon immer geträumt! Zum Schluss ganz sogar noch ein Bussi für den Meeresbewohner - bald geht's wieder ab nach Hause, ins kalte Österreich.