Fakten von

Baden in der Neuen Donau in Wien wieder erlaubt

Das nach dem jüngsten Hochwasser verhängte Badeverbot wurde aufgehoben

Wer die kommenden heißen Tage für eine Abkühlung in der Neuen Donau in Wien nutzen möchte, dem ist dies - wieder - gestattet: Das nach dem jüngsten Hochwasser verhängte Badeverbot wurde aufgehoben, teilte die Wiener Gewässerabteilung MA 45 am Mittwoch mit. Nun stehe einem Sprung in die derzeit rund 22 Grad warme Neue Donau nichts mehr im Wege, hieß es.

Kommentare