RTL-Kuppelshow von

Bachelor: Wahre Gefühle
oder falsches Spiel mit Daniel?

RTL-Kuppelshow - Bachelor: Wahre Gefühle
oder falsches Spiel mit Daniel? © Bild: MG RTL D

Letzte Woche kassierte der Bachelor gleich zwei Abfuhren, die noch nachwirken. Daniel ist "mitgenommen" und weiß nicht mehr, welcher Kandidatin er noch trauen und kann und wer bloß mit seinen Gefühlen spielt. Aus diesem Grund schickt er ausgerechnet diejenige nach Hause, die im ihre ehrlichen Gefühle in Form eines Liebesbriefs mitteilte. Klingt logisch, oder?

THEMEN:

Dass Samira seine Rose verweigerte, hat dem Bachelor mehr weh getan als die Ohrfeige von Yeliz. Der Rosenkavalier leckt noch immer seine Wunden und bittet die verbliebenen fünf Kandidatinnen Svenja, Jessica, Kristina, Carina und Janine Christin offen und ehrlich mit ihm zu sein. "Wenn eine von euch meint, das ist nichts für euch, dann geht jetzt. Es geht um meine Gefühle, mein Herz. Das ist eine ernste Sache", appelliert er an die "Ladys". Darauf folgt Schweigen.

»Es geht um meine Gefühle, mein Herz. Das ist eine ernste Sache«

Doch die Show muss weitergehen. Und sie geht weiter - in Form eines Einzeldates zwischen Daniel und Janine Christin. Der Bachelor hat ihr letzte Woche die Rose überreicht, die eigentlich für Samira bestimmt war. "Nach der Rosenvergabe war es für mich kein gutes Gefühl. Ich habe mich wie ein Trostpreis gefühlt", meint Janine Christin. Sie will aber ihre zweite Chance nutzen und Daniel doch noch von sich überzeugen.

© MG RTL D Janine Christin und Daniel beim Einzeldate

Stattdessen schwärzt sie eine ihrer Kontrahentinnen an. "Du hast einer Person eine Rose gegeben, die es nicht unbedingt ernst meint", eröffnet sie Daniel. Die Rede ist von Carina.

Nach ihrem Einzeldate bringt Daniel Janine Christin zurück auf die Ranch und verspricht allen Ablenkung und Action für den nächsten Tag. Ziplining ist angesagt! Svenja und Daniel machen den Anfang und nutzen die kurze Zeit zu zweit anschließend für ein Gespräch unter vier Augen. Ehe sich alle fünf Ladys in die Tiefe stürzen konnten, zieht ein Sturm auf - das Date wird abgebrochen.

© MG RTL D Der Bachelor mit den Mädels beim Ziplining

Doch schon kurz darauf gibt es ein Wiedersehen am See und eine überraschende erste Rosenvergabe. Vorher nutzt Daniel die Gelegenheit und konfrontiert Carina mit den Gerüchten um ihr vermeintliches falsches Spiel. Sie kann seine Zweifel aber offenbar ausräumen, denn sie bekommt eine Rose, während Jessica leer ausgeht.

Zurück in Deutschland stehen die traditionellen Homedates an. Daniel lernt die Familien von Svenja, Kristina, Carina und Janine Christin kennen. Und natürlich kommt er den Mädels auch wieder sehr nahe. Allen außer Janine Christin. Sie ist es auch, die - diesmal wirklich - keine Rose mehr bekommt. Dabei hatte sie so fest damit gerechnet. Doch Daniel kann ihre Gefühle nicht erwidern.

© MG RTL D Janine Christine bekommt keine Rose, Carina darf zum Dreamdate

Für Svenja, Kristina und Carina geht die Reise weiter, sie fliegen mit dem Bachelor nach Vietnam. Carina muss sich allerdings erst erklären lassen, wo denn dieses ominöse Land liegt, denn sie war noch nie dort und dachte erst, es handle sich um Venedig.

© MG RTL D Daniel verkündet, wer mit ihm nach Vietnam fliegen darf