Kuppelshow von

Endlich ist es passiert:
Der Bachelor knutscht!

Clea-Lacy darf danach sogar die ganze Nacht mit Rosenkavalier Sebastian verbringen

Kuppelshow - Endlich ist es passiert:
Der Bachelor knutscht! © Bild: RTL

Ganze fünf Folgen lang mussten die Zuschauerinnen und ihre zum Mitschauen verdonnerten Partner darauf warten, doch nun ist es endlich passiert: Bachelor Sebastian hat geknutscht! Und zwar nicht nur einmal, aber nur einmal richtig.

THEMEN:

Langsam aber sicher wird es ernst beim Bachelor. Gut, dass Sebastians Schwester Miri und sein Onkel Peter extra in Miami vorbeigekommen sind, um die Mädels zu begutachten, denn: "Familie ist mir sehr wichtig. Die beiden kennen mich ganz genau. Ich vertraue ihnen zu 100 Prozent." Ob er das inzwischen immer noch so sieht?

© RTL Sebastian Schwester Miri und sein Onkel Peter.

Die beiden haben die Aufgabe, den Kandidatinnen auf den Zahn zu fühlen, wer den besten Eindruck auf sie macht, darf ein Date mit Sebastian verbringen. Dass ihre Wahl auf die alleinerziehende Mama Sabrina fällt, begeistert den Bachelor aber höchstens fünf Minuten lang. Dann fehlt den beiden der Gesprächsstoff, Sabrina kann und will sich einmal mehr nicht öffnen, weshalb der Rosenkavalier nach einiger Zeit im heißen Whirlpool vorschlägt, "auszutrinken und nach Hause zu gehen".

Erste Küsse beim Fotoshooting

Am nächsten Tag haben Inci, Viola, Janika und Erika auf einem Gruppendate wieder die Chance Sebastian näher zu kommen. Bei einem Fotoshooting im 50s-Style soll jede der Damen mit Sebastian ein verliebtes Pärchen darstellen. Dabei sprühen vor allem zwischen ihm und Viola heftig die Funken. "Da war das Shooting eher Nebensache. Wir haben den Moment genutzt, unsere Nähe zu genießen."

© RTL Viola und Sebastian kommen sich sehr nehe - Inci, Janika und Erika sind nicht begeistert.

Das sorgt natürlich für Eifersucht bei den anderen Damen und ist der perfekte Ansporn, beim eigenen Shooting auch richtig Gas zu geben. Inci stachelt Janika auf, die den Bachelor genau wie zuvor Viola küsst. Der Funkenflug ist hier allerdings enden wollend.

© RTL / Tom Clark Janika und Sebastian

Clea-Lacy verpatzt Cara das Date

Das zweite Gruppendate wird abenteuerlich. Sebastian lädt Clea-Lacy und Cara auf einen Rundflug über Miami ein. Der turbulente Flug in dem kleinen Flieger muss aber abgebrochen werden, da Clea-Lacy sich in der Maschine unwohl fühlt.

© RTL Clea-Lacy ist schlecht, des Date wird abgebrochen.

Cara ist enttäuscht. Sie wurde um kostbare Zeit mit dem Bachelor gebracht. Und dann auch noch das: Im Anschluss darf Clea-Lacy auch noch zu einem romantischen Candle-Light-Dinner mit Sebastian in eine exklusiven Suite. Wie unfair!

© RTL Cara-Lacy wird zu einem romantischen Candle-Ligth-Dinner eingeladen.

Kattia sorgt für Streit

Währenddessen wird die Stimmung in der Ladys-Villa immer angespannter. Vor allem Kattia sorgt für Streit zwischen den Frauen. Sie ist sich sicher, dass nicht alle - allen voran Sabrina - es ernst mit Sebastian meinen. Und das will sie ihm auch sagen. Doch sie zögert, denn: "wenn er sie wirklich mag, stehe ich als die Hexe da, die die beiden auseinander bringen will."

© RTL Das Bild täuscht: In der Ladys-Villa herrscht nich immer eitel Sonnenschein.

Endlich wird geknutscht!

Clea-Lacy weiß ihr Date mit Sebastian zu nutzen. Als sie dem Bachelor erklärt, dass ihr bei einem Mann vor allem Spontanität sehr wichtig sei, reagiert er promt: "Wollen wir kuscheln?" Clea-Lacy findet das "sehr spontan" und schmiegt sich erfreut an den Mann ihrer Träume.

© RTL

Und endlich, endlich, darf der Bachelor ausgiebig mit einer seiner Kandidaten knutschen. Und nicht nur das: Sebastian bittet Clea-Lacy sogar, die Nacht mit ihm zu verbringen, was sie - spontan, wie sie nun einmal ist - nicht ausschlagen kann.

Vier Mädels kriegen keine Rose mehr

Nun schwebt nicht nur Viola sondern auch Clea-Lacy "auf Wolke 5" (Zitat einer Mitbewerberin). Dritte Favoritin des Bachelors ist die streitfreudige Kattia, die die übrigen Kandidaten absolut nicht leiden können, die bei Sebastian dafür umso besser ankommt. Zu ihnen gesellen sich Inci und Erika, denen der Rosenkavalier ebenfalls noch eine Chance geben möchte.

Für Cara, Julia, Janika und Sabrina ist hingegen Endstation. Sie bekommen keine Rose überreicht und müssen die Heimreise antreten. Sabrina hatte nach ihrem verpatzten Date bereits damit gerechnet, auch Musicaldarstellerin Julia schwante bereits Schlimmes, da sie bisher kaum fünf Sätze mit dem Bachelor wechseln durfte. Für Cara war es nach dem abgebrochenen Date der nächste Schlag, Janika bekam trotz der süßen Küsse beim Fotoshooting den Weisel.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Kommentare