Bachelor-Finale von

Großes Liebesgeständnis
ohne Ablaufdatum

Wie steht es eigentlich heute um das Traumpaar Kristina und Daniel?

Bachelor-Finale - Großes Liebesgeständnis
ohne Ablaufdatum © Bild: MG RTL D

Neun Wochen lang hat Daniel Völz als "Der Bachelor" in Miami nach seiner Traumfrau gesucht. Übrig geblieben ist Kristina und bei der Übergabe der letzten Rose fallen sogar drei magische Worte: "Ich liebe dich", haucht er ihr entgegen. Ein Satz, den es so noch nie beim Bachelor gegeben hat.

THEMEN:

RTL-Rosenkavalier Daniel Völz hat sich im Finale der Kuppelshow "Der Bachelor" für die 24-jährige Kristina aus Essen entschieden. Die letzte Rose gab er am Mittwochabend im TV der gebürtigen Kasachin, die als Model und Tänzerin arbeitet. Damit entschied sich der 32-Jährige, der in Florida lebt, gegen die 22-jährige Blondine Svenja aus Hessen.

© MG RTL D

Bereits zuvor hatte es Gerüchte gegeben, dass die brünette Kristina das Rennen macht. "Ich bin hier wegen echter Gefühle", hatte sie stets betont. Nach dem ersten Kuss sagte Kristina: "Ich hatte das Gefühl, ich habe meinen Mann geküsst." Im Finale gab es dann sogar ein gegenseitiges Liebesgeständnis.

»Ich bin in dich verliebt, Kristina. Ich liebe dich!«

Daniel über seine Entscheidung: „Kristina, unsere Geschichte könnte man als Drehbuch nicht besser schreiben, du bist damals aus dem Auto gestiegen und hast mir echt den Kopf verdreht. Der Grund, warum ich hier bin, ist, dass ich die wahre Liebe suche, und ich glaube, ich habe sie gefunden. Ich bin in dich verliebt, Kristina. Ich liebe dich!

"Der Bachelor" als Quotenhit

Die Show war am 10. Jänner mit 22 Kandidatinnen gestartet. Ein Single-Mann vergibt bei "Der Bachelor" jede Woche Rosen an die Teilnehmerinnen, die ihn noch interessieren - wer keine bekommt, muss gehen. Für RTL lief die achte Staffel ordentlich: In der Regel verfolgten in Deutschland jede Ausgabe bis zu 3,5 Millionen Zuschauer.

Sind sie heute noch ein Paar?


Beim großen Wiedersehen - dem zweiten Teil der Sendung - treffen Daniel und Kristina nach langer Zeit endlich wieder aufeinander. Sie haben sich nun einige Wochen nicht sehen können und mussten auf die Ausstrahlung des Finales warten.

» Ich bin total glücklich«


Dann kommt es zur Frage aller Fragen: "Seid ihr ein Paar?" "Das kann man so sagen. Ich bin total glücklich", beantwortet Daniel die Frage der Moderatorin und greift nach Kristinas Hand. Diese bestätigt noch einmal das Liebesglück der beiden: "Meine Gefühle sind immer noch stark."

© MG RTL D

Nach dem Finale haben sie anderthalb Wochen zusammen in Florida verbracht, gemeinsam Silvester gefeiert und sich schließlich in Deutschland wiedergesehen. Während all der Zeit waren sie stets im Kontakt, haben immer miteinander geschrieben und ihre Liebe scheinbar bestens gepflegt. Nun heißt es viel Glück für die Zukunft als Paar.

Kommentare