RTL-Show von

Bachelor: Christians Beuteschema

Der 33-jährige Junggeselle erklärt, wie seine Traumfrau beschaffen sein muss

Bachelor Christian © Bild: RTL/Charlie Sperring

Seit vorletzter Woche sucht Bachelor Christian Tews via RTL nach seiner Traumfrau. Einige Kandidatinnen, darunter die Wienerin Melanie, hat der 33-jährige Junggeselle bereits ausgesiebt, mit Angelina hingegen gab es schon süße Küsse. Doch wie muss denn eigentlich Christians Traumfrau beschaffen sein?

THEMEN:

Gegenüber "bunte.de" enthüllt Bachelor Christian, was ihm bei einer Frau gefällt und was ihn abtörnt. "Alles was extrem ist, gefällt mir nicht. Wenn eine Frau zu eifersüchtig ist, zu unsportlich oder zu viel raucht, zuviel zickt", erklärt der 33-Jährige. Ansonsten sei er "relativ kompromissbereit" und könne sich auch "in Frauen verlieben, die vielleicht irgendwas an sich haben, was ich eigentlich nicht so toll finde", so Christian.

© RTL/William Kass Bachelor Christian verteilt allwöchentlich Rosen.

Und welche Rolle spielt das Aussehen? "Rein optisch bin ich definitiv nicht festgelegt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass ich mich in Frauen verliebt habe, die komplett unterschiedlich sind. Da spielen Haarfarbe, Größe und Augenfarbe keine Rolle. Es muss einfach irgendwie 'klick' machen. Und ich lege sehr viel Wert auf den ersten Blickkontakt, der viel über einen Menschen verrät", erkärt Christian im Gespräch mit "bunte.de"

Punkten könne eine Frau bei ihm vor allem mit Humor, erklärt Christian, denn dies sei für ihn "ein ganz wichtiger Punkt in einer Beziehung". Immerhin 13 Frauen haben noch die Chance, den Bachelor unter anderem mit ihrem Humor von sich zu überzeugen. Welche Kandidatinnen gehen müssen, sehen sie jeweils Mittwochs um 20.15 Uhr auf RTL.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Kommentare