Autoerotik von

Gabel in Penis

Autsch! 70-Jähriger Australier führte sich zehn Zentimeter langes Essbesteck ein.

Röntgenbild eines Mannes mit einer Gabel im Penis © Bild: International Journal of Surgery

Weil er sich selbst eine Gabel in seinen Penis eingeführt hat, hat ein 70-Jähriger in Australien Erwähnung im Chirurgie-Fachblatt "International Journal of Surgery" gefunden. Der Fall in einem Krankenhaus in Canberra war aus Sicht der Ärzte so ungewöhnlich, dass sie ihn in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift beschrieben. Der Patient musste sich demnach einer Notfalloperation unter Vollnarkose unterziehen, nachdem er sich zur Selbstbefriedigung eine zehn Zentimeter lange Gabel aus Stahl in seinen Penis eingeführt hatte.

Als der 70-Jährige im Krankenhaus eingetroffen sei, sei die in seinem blutenden Penis steckende Gabel nicht zu sehen gewesen. Die Ärzte hätten mehrere Methoden zur Entfernung des Fremdkörpers erwogen, hieß es in dem Artikel. Schließlich sei die Gabel mit Hilfe einer Zange und "ausgiebiger Einölung" herausgezogen worden.

Zahnbürsten und Pflanzen im Penis

"Die Beweggründe für die Einführung diverser Gegenstände sind schwer zu verstehen", erklärten die Ärzte. In den vergangenen neun Jahren sei eine Handvoll von Fällen ausführlich beschrieben worden, bei denen sich Männer Fremdkörper in die unteren Harnwege einführten. In der Fachliteratur sei beispielsweise von Nadeln, Draht, Stiften, Zahnbürsten, Batterien, Glühbirnen und Pflanzen die Rede.

Pathologische Masturbation

Solch gefährliche Experimente an sich selbst würden vorwiegend "im Zustand pathologischer Masturbation" oder unter Drogeneinfluss vorgenommen, hieß es in dem Artikel weiter. Wenn die Betroffenen nicht zum Arzt gingen, könnten sie an einer durch den Fremdkörper ausgelösten Infektion sterben.

Kommentare

Da kann er ja noch von Glück reden, dass er es nicht mit Grillbesteck versucht hat.

melden

na servas

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Sind wir froh, dass er das nur bei sich probiert hat...
Ich sags ja immer: Die Alten ab 65 aufwärts sind am GEFÄHRLICHSTEN

brabus melden

Wenn Viagra & Co versagen hilft nur noch Krupp-Stahl.

melden

trottel..oder??

melden

War-Lord, das ist wieder ein absolut überflüssiger Kommentar. Es gibt auch unter 65 genügend Idioten die nur auf der Welt sind um den lieben Herrgott den schönen Tag zu stehlen.

Onkel_Jo melden

Und wieder mal einer, der SARKASMUS nicht so ganz versteht...

Oberon
Oberon melden

Er hat auch einen mehr als seltsamen Humor! Z.B. meinte er bei dem Artikel (Stmk.), wo eine Mutter ihr Kind gegen ihren gewalttätigen Ehemann - er ist nigerianischer Asylwerber - verteidigte: Was nützt es, wenn man ihn abschiebt, er könnte mir ja auf Sansibar(!!) auch mit einem Messer über den Weg laufen.

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Bleiben wir bissl bei den Fakten @Murphy... Ich schrieb: Er könnte dir ja womöglich dann auf Hawai oder Sansibar übern Weg laufen...Betonung auf ER, nicht ich ;)
Außerdem warum ist der Beitrag dort jetzt gesperrt...habens sicher irgendwas Unanständiges dort gepostet...

Oberon
Oberon melden

Tun ma uns a bissl schwer beim sinnerfassenden Lesen? Macht nix, dafür gibt's Kurse. :-)
Natürlich meine ich IHN, nicht Sie.
Kein unanständiges posting von meinereiner. Ich weiß auch nicht, warum manche Beiträge immer gesperrt werden. :-(
Da bricht man sich was ab beim Formulieren, und dann DAS!

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Mit dem Lesen hat ich s noch NIE so ;) ...aber danke für die Kurs-Info

Oberon
Oberon melden

Gern geschehen! :-))

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Hab dir doch gsagt, dass ich verdammt gut bin und gutaussehend, oder ;) Das kann dir meine Langzeitverehrerin @rosebud sicher auch bestätigen...Auf diesem Wege spezielle Grüße an meine Fangemeinde :) Ihr müsst Euch aber jetzt nicht alle einzeln bei mir bedanken...Euer Stillschweigen ist Dank genug :)

Oberon
Oberon melden

Na geh, jetzt wollte ich sofort und gleich eine Lobeshymne für dich aufsetzen, wieder nix. Du machst es mir nicht leicht, dich gut zu finden. :-)
Egal, ich ernenne dich aufgrund deines unermüdlichen Wirkens, auch wenn's nix bringt, zum amtierenden offiziellen Forentroll.

melden

war-lord
mir ist soeben ziemlich übel geworden, ich muss gleich kotzen.diese kärntner präpotenz ist langsam krank. wie kann man nur so eine schlechte wahrnehmung von sich selber haben!dir muss mal ordentlich was auf den kopf gefallen sein.

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

1. haben wir Ktner ein gsundes Selbstvertraun
und 2. stimmt`s ja :-)

Monika GetsReal
Monika GetsReal melden

Beim lesen bekommt man auch als Frau Schmerzen!

Seite 1 von 1