Deutschland von

Angela Merkel beim
Langlaufen verletzt

Deutsche Bundeskanzlerin stürzt beim Langlaufen im Weihnachtsurlaub unglücklich

Deutschland - Angela Merkel beim
Langlaufen verletzt © Bild: Reuters/Thomas Peter

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich beim Skilanglauf in den Weihnachtsferien verletzt. Die Kanzerlin habe sich laut Regierungssprecher Steffen Seibert eine Beckenverletzung zugezogen.

Es handle sich um eine "schwere Prellung verbunden mit einem unvollständigen Bruch im linken hinteren Beckenring", teilte Seibert am Montag in Berlin mit.

Merkel müsse deswegen in den kommenden drei Wochen möglichst viel liegen, könne nicht fliegen und habe deswegen Termine absagen müssen.

Schumacher: Zustand weiterhin kritisch

Erst vor kurzem schockte der schwere Skiunfall von Michael Schumacher. Der ehemalige Formel-1-Pilot hatte sich bei einem Sturz am 29. Dezember im Skigebiet von Meribel schwere Kopfverletzungen zugezogen, er liegt in der Klinik in Grenoble im künstlichen Koma. Sein Zustand blieb auch am Wochenende zunächst kritisch, aber stabil.

Die ermittelnden Behörden werden ihre Ergebnisse noch diese Woche präsentieren. Staatsanwalt Patrick Quincy kündigte für Mittwoch (11.00 Uhr) im Justizpalast von Albertville eine Pressekonferenz zu den dramatischen Ereignissen vom 29. Dezember an, als der Formel-1-Rekordweltmeister beim Skifahren in Meribel verunglückt war.

Kommentare

in der deutschen welle sah man sie beim langlaufen !mich wunderts nicht bei dieder haltung hätte sie sich auch das genick brechen können !!!

€ 70.000 kostet im Schnitt bei uns jeder Schiunfall!
Da würde sich eine eigene Unfallversicherung schon lohnen.

strizzi49 melden

Da sieht man wieder, wie gefährlich das Schifahren ist! Man sollte statt dem Rauchen das Schifahren verbieten ! :-))) Denn, hat sich beim Rauchen schon einer einmal ein Schädel-Hirn-Trauma oder eine schwere Beckenverletzung geholt? Nein? Also, weg mit diesem gefährlichen Sport! :-)))

simm1111
simm1111 melden

Und das arbeiten auch, die Arbeitsunfälle häufen sich!!!

Seite 1 von 1