Andi Ivanschitz erzielt ersten Treffer für Panathinaikos: Athen in Tabelle nun Zweiter

Traditionsklub feiert Heimsieg über PAOK Saloniki Auch Akagündüz und Linz treffen für ihre Klubs

Andreas Ivanschitz hat sein erstes Meisterschaftstor für den griechischen Klub Panathinaikos Athen erzielt. Beim 2:1-Heimsieg gegen PAOK Saloniki traf der Burgenländer zur 1:0-Führung. Auch für zwei weitere Teamspieler gab es Erfolgserlebnisse. Muhammet Akagündüz erzielte beim 2:0 von Kayserispor gegen Sakaryaspor ebenfalls das 1:0 wie Roland Linz für Boavista Porto.

Salpiggidis erhöhte für Panathinaikos eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit auf 2:0, ehe Saloniki in der Nachspielzeit noch der Anschlusstreffer gelang. Ivanschitz spielte im Mittelfeld durch, Panathinaikos ist in der Tabelle nun Zweiter.

(apa/red)