Amy Winehouse kommt nach Wiesen: Tritt im Rahmen der Nova Jazz & Blues Nights auf

Iron Maiden, Linkin Park, Korn & Co. am Nova Rock Am Forestglade werden heuer Bush anzutreffen sein

Amy Winehouse kommt nach Wiesen: Tritt im Rahmen der Nova Jazz & Blues Nights auf © Bild: Reuters/Doce

Keine großen Überraschungen im Zusammenhang mit dem Nova Rock vom 11. bis 13. Juni im Burgenland gab es bei einer Pressekonferenz des Veranstalters in Wien. Acts wie Iron Maiden, System Of A Down, Flogging Molly, Linkin Park und Volbeat waren bereits bekannt, weitere Gruppen wie Korn, Cavalera und Kellermensch verstärken das Line-up. Außerdem rockt Ex-Guns N' Roses Bassist Duff McKagan mit seiner Band in Nickelsdorf. Präsentiert wurden außerdem u.a. Gastspiele von Amy Winehouse in Wiesen und B.B. King in Wien.

Winehouse tritt ebenso wie Keziah Jones und Ben L'Oncle Soul im Rahmen der Nova Jazz & Blues Nights am 24. Juli im Burgenland auf. Für den Tag davor (23.7.) wurde Jamie Cullum verpflichtet. Eine Jazz & Blues-Nacht geht in Wien über die Bühne: Blues-Legende B.B. King kommt am 13. Juli ins Konzerthaus. Noch ein Altmeister: Gitarrenmeister Jeff Beck konzertiert am 26. Juni in der Wiener Arena (Open Air).

Nova Rock
Das Festival auf den Pannonia Fields zeigt sich heuer von einer "harten Seite". In Flames, Social Distortion, Alter Bridge oder Hammerfall garantieren für schwere Sounds. Mit Iron Maiden steht eine Heavy-Metal-Institution am Programm, System Of A Down melden sich nach längerer Trennung als Headliner zurück. Die Organisatoren wiesen darauf hin, dass Caravantickets nur gemeinsam mit Festivalpässen ausgegeben werden (nähere Infos unter www.novarock.at ).

Urban Art Forms
Konkrete Formen hat das Urban Art Forms (16. bis 18. Juni) auf den Arena Nova Playgrounds in Wiener Neustadt angenommen. Deichkind, Simian Mobile Disco, Ricardo Villalobos, Carl Craig u.v.a. sind dabei ( www.uaf-festival.at ). Beim eintägigen Lovely Days am 8. Juli in Wiesen entführen Santana und Mother's Finest in vergangene Zeiten. Das Line-up wechselt am 9. Juli auf die Burg Clam, wo das Clam Rock steigt.

Forestglade & Two Days A Week
Auch das Forestglade findet wieder statt. Für das eintägige Festival am 16. Juli in Wiesen konnte man bisher nur einen Act verraten: Bush. Alpha Blondy & Solar System, Jimmy Cliff und Patrice sorgen am Sunsplash (27. August, Wiesen) für entspannte Töne. Für das Two Days A Week (2. und 3. September in Wiesen) wurden Madsen und Mad Sin genannt.

Ebenfalls in Wiesen tritt am 28. Juli Jack Johnson im Rahmen seiner "To The Sea 2011 Tour" auf. Verschoben wurde das Konzert von Joe Cocker auf der Burg Clam - vom 16. auf den 22. Juli. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

(apa/red)