American Pie von

Spaßige Reunion in London

Jason Biggs und Co. machen bei Filmpremiere in Großbritannien den Kasperl

  • Bild 1 von 19

    American Pie-Stars in London

    Die einstige Clique erobert Großbritanniens Hauptstadt.

  • Bild 2 von 19

    American Pie-Stars in London

    Und zeigt sich begeistert bei einer Stadtrundfahrt.

Bei „American Pie“ kommt es derzeit im Kino zum großen Klassentreffen der einstigen Clique. Vor kurzem begeisterten die Darsteller bei der Premiere in Wien, nun tourt das Trüppchen gerade durch England, um ihre Komödie vorzustellen. Und komödiantische Einlagen boten dort unter anderem Jason Biggs und Seann William Scott.

Wer kennt sie nicht mehr, Stiffler (und seine Mum), Jim, Kevin, Chris "Oz" Klein (der zu Gast im NEWS.AT-Chat war) , die schöne Heather und die ganzen anderen aus der „American Pie“-Clique, die vor ziemlich genau zehn Jahren die Leinwand eroberten und zu den Helden der Teenager wurden.

Nun sind die einstigen Teenager erwachsen – und damit auch die Darsteller. Doch was würde sich da besser anbieten als ein Klassentreffen, um alle verrückten Personen wieder zusammenzubringen und die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Somit kommt es derzeit zur „Reunion“ von Jim und Co. und auch die Real-Life-Charakter scheinen diese Reunion sichtlich zu genießen, wie auf Bildern von der London-Premiere unschwer zu erkennen ist.