Alte Liebe rostet nicht von

Jennifer Aniston + Brad Pitt: Ihr
geheimes Date nach den Oscars

Alte Liebe rostet nicht - Jennifer Aniston + Brad Pitt: Ihr
geheimes Date nach den Oscars © Bild: imago images/UPI Photo

Sie waren der Inbegriff eines Hollywood-Power-Couples. Doch dann kam Angelina Jolie. Und dann die Scheidung. Seit 2005 gehen der Frauenschwarm Brad Pitt und die stets gut gelaunte Jennifer Aniston getrennte Wege. Sehr zum Leidwesen vieler Fans, die traurig darüber waren das diese besondere Liebe zerbrach.

Doch jetzt gibt es Hoffnung für ein Liebes-Comeback. Grund für die Gerüchte und das Getuschel war das zusammentreffen der beiden Schauspieler bei den SAG-Awards, bei der es zu einer herzlichen Begrüßung und zu einer innigen Umarmung des Ex-Ehepaares vor laufenden Kameras kam.

Und dann waren da ja auch noch die Oscars. So wurde schon im Vorfeld gemunkelt ob es bei der schillernden Veranstaltung der Filmbranche wieder zu einem Treffen kommen würde, bei dem die Funken erneut zwischen den beiden sprühen würden.

© imago images/Picturelux

Alle Augen waren auf Brad und Jennifer gerichtet. Bei der Gala selbst war sie jedoch nicht anwesend, er hingegen schlenderte gut gelaunt über den roten Teppich und nahm den ersten Oscar des Abends entgegen.

© 2020 Getty Images

Als „Bester Nebendarsteller“ wurde Pitt für seine Darbietung im Tarantino-Werk „Once Upon a Time ... in Hollywood“ geehrt. Und dankte dann auf der Bühne neben Kumpel Leo DiCaprio vor allem seinen sechs Kids, die er mit Ex Angelina Jolie (44) hat.


Nach den Oscars ist es Brauch, dass die Reichen und Schönen aus Hollywood, auf exklusiven Privatpartys die Oscar-Verleihung ausklingen lassen. Und genau auf so einer VIP-Feier haben sich die beiden dann doch noch getroffen.

© imago images/Picturelux

Recht versteckt und super exklusiv lief das Treffen angeblich ab. Und zwar auf der privaten Mega-Party des schwerreichen Talentmanagers Guy Oseary. Hier waren nur die Super-VIPs geladen. Und hierhin fuhr Brad Pitt laut mehrere Quellen nach dem Gouverneursball.

Laut „Page Six“ steckten Brad und Jennifer bei Guy Oseary dann die Köpfe zusammen – diesmal ohne, dass die Fotografen davon Aufnahmen knipsen konnten. Sie soll ihm laut eines Beobachters zum Oscar gratuliert haben, es folgte ein kleines Gespräch.

© 2020 Getty Images

Ein tatsächliches Liebes-Comeback sieht anders aus. Trotzdem könnte man das Verhalten als Anfang einer Annäherung deuten. Denn 15 Jahre nach ihrer Scheidung tauschen Aniston und Pitt sehr vertraute, liebevolle Blicke aus. Die eindeutig nicht geschauspielert ausehen. Sondern nach echter Freude - und das ist wahrlich eine kleine Sensation.