Alice Cooper eröffnet "Theatre of Death":
Altmeister des Shock-Rocks kommt zu uns

Schräge, spektakuläre Bühnenshow am 11. August Gewinn Tickets für das Konzert in der Wiener Arena

Alice Cooper eröffnet "Theatre of Death":
Altmeister des Shock-Rocks kommt zu uns © Bild: Piggy D

Alice Cooper, amerikanische Hardrock-Ikone und Meister der schrägen Bühnenshows kommt im Sommer nach Österreich und führt sein "Theater des Todes" unter freiem Himmel in der Arena auf. Mit NEWS.at kannst du Tickets für das spektakuläre Konzert GEWINNEN!

Alice Cooper gilt als Architekt des Shock-Rocks. Er hat an den Käfigen gerüttelt und die Autorität der Generation von Unterdrückern ausgehebelt. Er verblüfft noch immer seine Fans und verbreitet ständig Angst und Schrecken, so wie in einem Horrorfilm, und das sogar in einer Ära, in der CNN jederzeit mühelos schockierende Bilder der Realität ausstrahlen kann. Mit einem Terminkalender, der ihn jedes Jahr sechs Monate auf Tournee gehen lässt, bringt Alice sein Markenzeichen eines Rock-Psychodramas zu alten und neuen Fans und genießt die Shows mindestens genauso wie sein Publikum. Die Aufführung seines "Theater des Todes" findet am 11. August in der Wiener Arena Open-Air statt. Mit etwas Glück gewinnst du Tickets für das irre Konzert!

Alice Cooper, am 11. August
Arena Open Air, 20 Uhr