Fußball von

David Alaba in Weltauswahl?

Österreichs "Sportler des Jahres" hat Chancen auf große Auszeichnung

David Alaba © Bild: APA/Robert Jaeger

Der internationale Fußball-Verband (FIFA) hat am Mittwoch die 20 Verteidiger mit Chancen auf die Wahl in die Weltauswahl 2014 bekanntgegeben. Angeführt wird die Kandidatenliste von "Österreichs Sportler des Jahres" und derzeit verletztem David Alaba.

Im Vorjahr bildeten Dani Alves, Philipp Lahm, Sergio Ramos und Thiago Silva die Viererkette der FIFA FIFPro World XI, alle vier befinden sich heuer wieder in den Top 20. Bayern-München-Profi Alaba zählte in der abgelaufenen Saison zu den besten Linksverteidigern, in der aktuellen Saison wurde der 22-Jährige aber vom deutschen Rekordmeister bis zu seiner Verletzung am 5. November auch im Mittelfeld eingesetzt.

"Zehntausende Profispieler" stimmberechtigt

Stimmberechtigt waren bei dieser von der internationalen Spielervereinigung FIFPro und der FIFA durchgeführten Wahl "Zehntausende Profispieler rund um die Welt". Die Sieger-Elf wird am 12. Jänner 2015 bei der FIFA-Gala Ballon d'Or in Zürich bekannt gegeben.

Kommentare