AC Milan weiter im Aufwind: CL-Finalist setzt vs. Messina seine Siegesserie fort

Roma besiegt Sampdoria. Inter wendet Niederlage ab PLUS: Die Tabelle und alle Ergebnisse der Serie A!

AC Milan weiter im Aufwind: CL-Finalist setzt vs. Messina seine Siegesserie fort

Der frisch gebackene Champions-League-Semifinalist AC Milan hat seine Siegesserie in der italienischen Fußball-Serie A fortgesetzt und damit die Weichen Richtung Königsklassen-Teilnahme in der kommenden Saison gestellt. In der 32. Runde siegte Milan (50 Punkte) dank der Tore von Kaka (14.), Favalli (30.) und Ronaldo (87.) mit 3:1 in Messina. Den Ehrentreffer für die Sizilianer erzielte Masiello Sekunden vor dem Abpfiff.

Damit kletterte der wegen seiner Verwicklung in den Liga-Skandal mit acht Strafpunkten in die Saison gestartete AC Milan in der Tabelle erstmals auf Platz vier. Für den Vorletzten Messina (24) zeichnet sich dagegen der Abstieg in die Serie B ab.

Vor seinem Abendspiel gegen den Tabellenfünften FC Palermo (48) führte Spitzenreiter Inter Mailand (80) klar vor Verfolger AS Roma (65), der Sampdoria Genua mit 4:0 schlug und damit nach dem 1:7-Debakel von Manchester Wiedergutmachung betrieb. Kapitän Francesco Totti traf in der 21. und 66. Minute. Die weiteren Tore für die Römer besorgten Ferrari in der 71. und Panucci in der 87. Minute.

Platz drei verteidigte Lazio Rom (56), obwohl die Römer beim Tabellenschlusslicht in Ascoli (20) nicht über ein 2:2 hinaus kamen. Rocchi (28.) und Jimenez (84.) trafen für die Gäste, Soncin (71. ) und Biagio (71./Elfmeter) waren für Ascoli erfolgreich.

Inter wendet 1. Niederlage ab
Der überlegene Leader Inter Mailand hat in der 31. Runde der italienischen Fußball-Serie-A die erste Saison-Niederlage mit einer Energie-Leistung gegen Palermo nach der Pause abgewandt. Julio Cruz und Adriano sorgten nach einem 0:2-Pausenrückstand zumindest für ein Remis, das sechste der Mailänder bei 25 Erfolgen. Mit einem Sieg gegen AS Roma wäre Inters erster Meistertitel seit 1989 auch mathematisch nicht mehr zu verhindern.

(apa)