Heat4all

Infrarotheizungen: Ein Style-Guide

Infrarotheizungen spenden nicht nur Wärme und Behaglichkeit, sie können auch ein Teil der Einrichtung werden, wie dieser Style-Guide zeigen soll.

Heat4all - Infrarotheizungen: Ein Style-Guide © Bild: heat4all
THEMEN:
© heat4all

Wo bei der Einrichtung sonst teuer um einen Heizkörper herum geplant werden müsste, kann eine Heat4All ICONIC Gestaltungswünsche erfüllen. Hier wurde eine Bildheizung so im Schrank integriert, dass durch das Motiv die Raumatmosphäre mit gestaltet und der Geschmack der Bewohner wiedergespiegelt wird.

© heat4all

Im Schlafzimmer ist ein angenehmes Raumklima besonders wichtig. Weil Infrarotheizungen die Wärme über nicht sichtbare Infrarotstrahlung übertragen, statt durch die Erwärmung der Luft, wird kein Staub aufgewirbelt. Vor allem Allergiker können so ruhiger schlafen. Hier schafft ein Blumenmotiv Kontrast zur weißen Wand und fängt die Farbgebung des Bettes auf.

© heat4all

Bei den Bildheizungen ist einerseits für jeden ein passendes Motiv dabei, andererseits kann die Heat4All ICONIC auch mit individuellen Motiven bestellt werden. Je größer die Fläche, desto höher die Heizleistung. Durch die flexible Aufhängevorrichtung gibt es bei der Montage selbst keine Grenzen – fast alle Ideen können verwirklicht werden.

© heat4all

Durch Ihre unkomplizierte Funktionsweise nehmen Infrarotheizungen sehr viel weniger Platz weg als herkömmliche Heizungen. In der Nähe der Oberfläche zu sitzen ist völlig ungefährlich. Während es in der Nähe herkömmlicher Heizungen schnell unangenehm warm wird, oder bei Hautkontakt sogar schmerzhaft werden kann, sind Infrarotheizungen, wie die Heat4All ICONIC ideal geeignet, um eine kuschelige Leseecke zu kreieren.

© heat4all

Mit einer Heat4All ICONIC zu heizen bedeutet, dass jedem Raum seine eigene optische Note geben zu können. So kann das richtige Foto am richtigen Fleck einen WOW-Effekt auslösen. Auf diesem Bild heizen Gewürze die Küche.

© heat4all

Damit sich die Wärme optimal im Raum verteilen kann, muss ein geeigneter Platz für die Heizung gewählt werden. Die Front darf nicht verstellt sein. Über dem Bett ist ein geeigneter Platz. So kann die Heat4All ICONIC da wirken, wo sie gebraucht wird und eine angenehme Atmosphäre schaffen. Auch hier schafft das Bild wieder einen Kontrast zur Wand und hilft so, das Schlafzimmer wohnlicher zu machen.

© heat4all

Auch für Kinder ist die Heat4All ICONIC besonders geeignet. Die hochwertige Verarbeitung und die Einhaltung aller Standards macht sie zu einer der sichersten Heizungen auf dem Markt. So können sich Kinder nicht an der Oberfläche verbrennen und die Aufhängevorrichtung hält was sie verspricht.

© heat4all

Die Flexibilität ist eines der Markenzeichen der Heat4All ICONIC. Es gibt keine Ecke, in der sich die Infrarotheizung nicht installieren lassen ließe und keinen Raum, für den es kein passendes Design gäbe.

© heat4all

Auch klassisch und schlicht erfüllt die Infrarotheizung nicht nur ihren praktischen Zweck, sondern kann auch gestalterische Aufgaben erfüllen. In einem Konferenz- oder Arbeitsraum beispielsweise.


www.heat4all-infrarotheizungen.at

In Kooperation mit Heat4all

Kommentare