80 DVDs im smarten Briefmarken-Format:
Samsung kündigt neue Speicherchips an

16 Chips werden zu 128-GB-Datenkarte verbunden Produktion kann laut Hersteller ab 2009 beginnen

80 DVDs im smarten Briefmarken-Format:
Samsung kündigt neue Speicherchips an © Bild: AP/Jin-Man

Der südkoreanische Samsung-Konzern hat nach eigenen Angaben eine neue Generation von Speicherchips entwickelt. Die neue Technik werde erlauben, Speicherkarten herzustellen, auf denen rund 80 Spielfilm-DVDs gespeichert werden können, teilte das Unternehmen in Seoul mit.

Ein solches Volumen sei möglich, wenn 16 der neuen Chips zu einer 128-Gigabyte-Speicherkarte kombiniert würden. Die Produktion der Speicherchips werde im Jahr 2009 beginnen.

Die neue Technologie werde bis zum Jahr 2011 einen Markt mit einem Volumen von rund 20 Mrd. Dollar (14,0 Mrd. Euro) schaffen, weil es neue Geräte mit den Chips geben werde wie Handys, Digitalkameras oder MP3-Player. (apa)