14-jähriger Dealer geschnappt: Teenie hat Cannabis angebaut und an Freunde verkauft!

Polizei hob jugendlichen Suchtgiftring in Ried aus Drogen im Großraum Linz verhökert. Fünf Anzeigen

Einen erst 14-jährigen Dealer hat die Polizei in Oberösterreich geschnappt. Der Bursch hatte im Bezirk Ried im Innkreis Cannabis angebaut und die Drogen an Freunde Gewinn bringend verkauft.

In dem Bezirk wurde ein 14-köpfiger Suchtgiftring im Alter von 14 bis 21 Jahren ausgehoben, der in den vergangenen zwei Jahren Cannabis konsumiert hat. Der Großteil der Drogen wurde in einschlägigen Lokalen im Großraum Linz gekauft. Die Personen wurden auf freiem Fuß angezeigt.

(apa/red)