1 Euro = 239,64 Tolar - Wechselkurs für Sloweniens Beitritt zum Euro festgelegt

Seit Frühjahr werden Preise doppelt ausgezeichnet

Die EU-Kommission hat den fixen Umrechnungskurs für die Euro-Einführung in Slowenien mit 239,640 Tolar festgelegt. Der Kurs entspricht der Kernrate, die bereits vor zwei Jahren fixiert wurde, als Slowenien dem Europäischen Wechselkursmechanismus (ERM) beitrat. Seither lag der Tolar-Kurs stets nahe an diesem Umrechnungswert, betonte die EU-Kommission in einer Aussendung.

Slowenien wird als erster der zehn neuen EU-Staaten mit 1. Jänner 2007 den Euro einführen. Bereits seit dem Frühjahr werden Preise in Slowenien doppelt ausgezeichnet.
(apa/red)