Weinseminar für Damen im Weingut Höpler: Sinnlicher und spielerischer Zugang zu Wein

Männer verboten - Sommerlière weiht Frauen ein... PLUS: Zwei Freikarten für nächsten Kurs gewinnen!

Weinseminar für Damen im Weingut Höpler: Sinnlicher und spielerischer Zugang zu Wein

Die Konzentration auf die eigenen Sinne ist Mittelpunkt und Zugang der Weinseminare für Frauen, die im Weingut Höpler abgehalten werden. Seminarleiterin Christina Fieber, Sommelière im Szenelokal Yohm, stärkt das Vertrauen der weininteressierten Damen zu ihrem eigenen Geruchs- und Geschmackssinn.

Die Weinreise, die interessierten Damengruppen beschritten haben, beginnt in den 2004 eröffneten Weinräumen in Winden, wo Tast-, Geruch-, See- und Gehörsinn eingestimmt und erprobt werden.

Persönlichen Zugang finden
„Es war interessant zu beobachten, wie die Teilnehmerinnen immer mehr Vertrauen zu ihrem Geruchs- und Geschmackssinn entwickelten und dadurch ihren eigenen, persönlichen Zugang zum Wein fanden", so Christina Fieber, Seminarleiterin und Weinexpertin aus dem Szenelokal Yohm .

Zehn Weine zur Verkostung
Ein erster sinnlicher Zugang zum Wein, sich diesem spielerisch und entdeckerisch zu nähern, gipfelte dann im Testen des Geschmacksinnes. Zehn Weine wurden verkostet, die nicht nur aus den Kellern des Weingutes Höpler stammen.

Wein erleben
Frau Petra Kern, Marketingleiterin des Wiener Einkaufstempel Donauzentrums, war mit dabei: „Die Weinräume haben mich wirklich begeistert. Den Wein zuerst zu fühlen und zu riechen, empfand ich als perfekten Zugang zum Verkosten. Ich hatte das erste Mal das Gefühl, Wein wirklich erleben zu können.“ (red)

Preis pro Person : 85 Euro (begrenzte Teilnehmeranzahl)
Nächste Termine : 24.2. und 7.4. (18.30 bis ca. 22.30 Uhr)
Wo: Höplers Weinräume, Hauptstraße 52, 7092 Winden/Neusiedlersee

Webtipps:
www.hoepler.at
www.weinraeume.at