Fakten von

Tennis: ÖTV-Davis-Cupper treffen 2017 auf Rumänien oder Weißrussland

In Europa-/Afrika-Zone I nach Freilos vom 7. bis 9. April

Österreichs Davis-Cup-Team trifft in der zweiten Runde der Europa-Afrika-Zone I 2017 vom 7. bis 9. April entweder vor eigenem Publikum auf Rumänien oder auf Weißrussland (Los entscheidet über Heimrecht). Die ÖTV-Equipe ist gesetzt und hat daher in der ersten Runde ein Freilos.

Kommentare