Fakten von

Student stürzte in Wien-Penzing von Dach - schwer verletzt

Auf Gehweg aufgeprallt

Ein Student ist am späten Donnerstagvormittag in Wien-Penzing von einem Gebäudedach vier Meter abgestürzt und auf einen gepflasterten Gehweg geprallt. Der 32-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger ereignete sich der Unfall gegen 11.30 Uhr in der Herzmanskystraße. Der 32-Jährige ging einem befreundeten Paar zur Hand und wollte von ein Hausdach Laub wegblasen. Dabei dürfte er das Gleichgewicht verloren haben.

Kommentare