Fakten von

Samstag-Totalabsage in Zauchensee

Neuerlich Schneefall und Wind, Abfahrt Sonntag geplant

Auch am dritten Tag des Damen-Weltcups in Altenmarkt/Zauchensee hat Neuschnee zu einer Totalabsage geführt. Das Training und damit die auf dem Programm stehende Abfahrt wurden wetterbedingt abgesagt. Nachdem die Abfahrt laut FIS Priorität hat, müssten Training und Rennen am Sonntag anstelle der geplant gewesenen Kombination stattfinden. Die Wetterprognosen sind erstmals in dieser Woche gut.

Kommentare