Polnisches Ehepaar in Gaza gekidnapped: Bewaffnete zerrten sie aus dem Wagen

Gebürtiger Palästinenser arbeitet für Hilfsprogramm

Militante Palästinenser haben in der Stadt Gaza nach Polizeiangaben ein polnisches Ehepaar verschleppt. Unbekannte hätten den Mann, einen gebürtigen Palästinenser, und dessen Ehefrau auf einer Hauptstraße entführt, teilte die Polizei mit. Der Mann arbeite für ein Hilfsprogramm im Gaza-Streifen.

Berichte über die Entführung eines dritten Ausländers in der Stadt Rafah im Süden des Gaza-Streifens blieben zunächst unbestätigt. (apa)