NEWS-Gallup-Umfrage: 51 Prozent der ÖsterreicherInnen für Gehrer-Rücktritt

Bei Unter-30jährigen 2/3-Mehrheit für Ablöse

Die Mehrzahl der ÖsterreicherInnen findet, dass mehr als zehn Jahre im Amt genug sind: 51 Prozent wollen, dass Bildungsministerin Elisabeth Gehrer zurücktritt, erhob das Gallup-Institut für das morgen erscheinende NEWS. Nur 44 Prozent meinen, Gehrer solle bleiben.

Nach PISA-Flop, Uni-Chaos, hinausgezögerte Rückgabe der Klimt-Bilder, Saliera-Diebstahl und nun der Diskussion über die Vergabe der Elite-Universität an das niederösterreichische Gugging haben 53 Prozent der Frauen und 48 Prozent der Männer das Vertrauen in die Ministerin verloren. Besonders hart das Urteil der Unter-30-Jährigen: Unter ihnen ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit (65 Prozent) für Gehrers Rücktritt. Und auch, wenn Kanzler Wolfgang Schüssel an seiner Langzeitministerin festhält: Selbst unter den ÖVP-AnhängerInnen sind 33 Prozent für ein Ende ihrer Amtszeit.

Die ganze Story lesen Sie im aktuellen NEWS!