Networld.at 2005 Österreichs Top-Portal: Laut ÖWA 47,3% bzw. 37,9%-Zuwachs gegenüber 2004 bei Besuchern & Besuchen

Auch 2005 klare Nummer 1 bei Page Impressions

Networld.at 2005 Österreichs Top-Portal: Laut ÖWA 47,3% bzw. 37,9%-Zuwachs gegenüber 2004 bei Besuchern & Besuchen

Zum zweiten Mal hat die ÖWA (Österreichische Web Analyse) ihre Jahres-Zahlen für 32 Online-Plattformen veröffentlicht. Der Sieger 2005 heißt eindeutig Networld.at! Im Vergleich 2004 auf 2005 verzeichnet Networld.at Rekord-Zuwächse: +47,3 bei den Unique Clients (Besuchern) ist der Top-Wert aller gemessenen Angebote, +37,9% Zuwachs im Jahresschnitt sind Platz 2 bei den Visits (Besuchen).

Konkret verzeichnet die ÖWA für die Networld im Monatsschnitt 2005 1.069.702 Unique Clients - Networld überschreitet damit als einziges Print-Portal die Millionen-Grenze. Mit einem Plus von 47,3% gegenüber 2004 schlägt die Networld auch orf.at oder sms.at klar.

Bei den Visits kommt Networld.at im Schnitt 2005 pro Monat auf 5.477.727, damit als einziges Printportal über fünf Millionen und liegt auf Platz 4 aller Angebote. Der Zuwachs von 37,9% gegenüber 2004 wird nur von allesheute.at übertroffen.

Bei den Page Impressions ist Networld.at mit im Monatsschnitt 2005 gemessenen 398 Millionen konstant die Nummer 1 aller von der ÖWA gemessenen Angebote.

Die Networld-Zuwächse liegen damit auch weit über dem ÖWA-Schnitt. Der Bruttowert über alle Angebote zeigt im Zeitraum Jänner bis Dezember 2005 gegenüber dem Vorjahr bei den Unique Clients ein Plus von 27,3 Prozent, bei den Visits ein Plus von 22,2 Prozent.

Zusätzlich publiziert die ÖWA zum vierten Mal einen Quartalsschnitt. Dabei ist festzustellen, dass das Wachstum im vierten Quartal im Schnitt über alle Angebote bei allen Kennzahlen besonders stark ausgefallen ist. Durch die Veröffentlichung von Quartals- und Jahresschnitten sollen die Entwicklungen des Marktes besser abgebildet werden können. Außerdem ist dadurch auch eine verbesserte Vergleichbarkeit gewährleistet.


Angebot
*)
UC
*)
Visits
**)
Entw. UC
**)
Entw. Visits
ORF.at 2.644.026 21.264.825 26,3% 22,5%
aon 1.535.894 10.726.334 25,6% 26,8%
Tiscover 1.507.439 3.606.988 33% 27%
Geizhals.at 1.409.894 4.337.688 14,5% 15,6%
Herold.at 1.205.412 3.925.219 24% 23,7%
Networld 1.069.702 5.477.727 47,3% 37,9%
sms.at 1.058.123 5.830.035 8,5% 13,9%
Krone.at 996.298 4.546.013 23,8% 22,3%
derStandard.at 941.043 4.809.669 30,2% 20,8%
Austria.com 788.283 5.165.099 27% 34,4%
Kurier-Gruppe 689.252 3.016.960 33,6% 20,8%
salzburg.com 558.936 1.235.056 36,4% 24,2%
A1.net 552.379 1.895.310 -29,7% -54,2%
feratel 471.737 1.586.863
-
-
ÖAMTC 416.217 770.871 39,9% 37,4%
Kleine Zeitung 356.456 1.252.527 44,4% 37%
Sport1.at 351.181 1.346.075 14,6% 33%
ProSieben.at 314.701 658.285
-
-
diepresse.com 304.566 919.890
23,8%
6,3%
cineplexx 266.720 562.088
13,3%
23,2%
OÖNachrichten 209.173 536.479
28,7%
15,5%
Tirol Online 176.101 739.235
43%
18,4%
Falter.at 130.837 231.648
-
-
ATV+ 94.006 190.518
-
-
immodirekt.at 90.603 176.645
-
-
Wohnnet.at 90.558 131.284
-
-
NÖN Online 84.559 195.646 46,2% 35,3%
allesheute.at 82.896 156.553 44,2% 48%
lokaltipp.at 77.950 108.960 29,4% 21%
mamilade.net 63.636 86.023
-
-

*) Jahresdurchschitt 2005
**) Veränderung gegenüber 2004 (Prozent)(red)