Nach schwachen Leistungen: Heinz Kuttins Schützling Malysz steigt aus Tournee aus!

Auch ein Antreten bei der Skiflug-WM ist fraglich

Adam Malysz hat bei der Vierschanzentournee das Handtuch geworfen. Der polnische Gesamtsieger von 2000/01 reiste am Montag vorzeitig nach Hause, nachdem er zur Halbzeit der Traditionsveranstaltung nur den 16. Platz eingenommen hatte.

Der Schützling von Heinz Kuttin wird in seiner Heimat trainieren, um sich auf die Olympischen Winterspiele in Turin vorzubereiten. Sein Antreten bei den Skiflug-Weltmeisterschaften am Kulm (13.-15.1.) ist fraglich.

(apa)