Mann hat mehrere Kinder sexuell belästigt: Er bot ihnen Geld für unsittliche Handlungen

Täter lief Minderjährigen nach, versperrte den Wen Flüchtete in rotem Pkw mit einem Wiener Kennzeichen

Mann hat mehrere Kinder sexuell belästigt: Er bot ihnen Geld für unsittliche Handlungen

Ein bisher unbekannter Mann soll am Sonntag in Gerasdorf (Bezirk Wien Umgebung) mehrere Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren sexuell belästigt haben. Wie die NÖ Sicherheitsdirektion mitteilte, lief der Täter den Kindern nach, versperrte ihnen den Weg und bot ihnen Geld für unsittliche Handlungen.

Die Kinder ergriffen daraufhin sofort die Flucht. Zunächst verfolgte der Täter die Minderjährigen, beim Anblick eines Erwachsenen suchte der Mann jedoch in einem roten Pkw mit Wiener Kennzeichendas Weite.

Der Mann wird als etwa 30 bis 40 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat eine schlanke Statur, schüttere brünette bis braune Haare und war mit Jeans und einer dunklen Jacke bekleidet. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133-30-3333 entgegen. (apa)