Jenny Elvers "unten ohne" (Do, N3, 21.00 Uhr)

Jenny Elvers "unten ohne" (Do, N3, 21.00 Uhr)

Männerpension: Zwei süße Girls rauben Detlev Buck und Til Schweiger bei deren Knasturlaub das Herz. Es folgen turbulente Szenen. Nicht gerade der Erotik-Knüller, aber immerhin zeigt sich Jenny Elvers kurz "unten ohne" - das Heißeste, das das TV-Programm heute zu bieten hat.

Ein Resozialisierungsprogramm beschert den beiden Sträflingen Steinbock (Til Schweiger) und Hammer-Gerd (Detlev Buck) für kurze Zeit Freiheit. Betreut werden die feschen Knackis von zwei hilfsbereiten jungen Damen (Heike Makatsch, Marie Bäumer). Diese verdrehen den beiden Männern prompt den Kopf. Dementsprechend chaotisch verläuft dann der ersehnte Hafturlaub. Der knappe Auftritt Jenny Elvers "unten ohne" verschaffte der Schauspielerin erste Publicity.