Espresso am Nachmittag

Freitag, 23. September 2016

3x täglich Nachrichten - konzentriert, gefiltert & ungesüßt

»Was Sie wissen müssen«
Heinz Fischer
© Ricardo Herrgott/News

Fischer wählt Van der Bellen

Heute präsentierte der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer sein neues Buch "Eine Wortmeldung" im Café Landtmann in Wien. Bei diesem Anlass gab er bekannt, welchem der beiden Bundespräsidentschaftskandidaten er am 4. Dezember 2016 seine Stimme geben wird. Bei der Pressekonferenz sagte Heinz Fischer: "Ich wähle Alexander Van der Bellen." mehr lesen

© shutterstock.com/Evan Lorne

Größter Datenklau bisher

Es ist der wahrscheinlich größte Datendiebstahl bei einem einzigen Unternehmen bisher: Mindestens eine halbe Milliarde Nutzer des US-Internetkonzerns Yahoo sind Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Kriminellen erbeuteten E-Mail-Adressen, Geburtsdaten, Telefonnummern, Passwörter und auch unverschlüsselte Sicherheitsfragen, wie Yahoo mitteilte. mehr lesen

Ein Polizeiauto parkt vor einer Dienststelle.
© APA/Georg Hochmuth

Häftling fuhr Polizist nieder

Bei dem Motorradfahrer, der am späten Donnerstagnachmittag in Wien-Floridsdorf einen Polizisten niedergefahren und schwer verletzt hat, handelt es sich um einen Häftling im gelockerten Vollzug. Demnach ist der Lenker ein 29-Jähriger, der wegen Drogen- und Eigentumsdelikten in der Justizanstalt Hirtenberg insgesamt rund sechs Jahre zu verbüßen hatte. mehr lesen

Flaggen von der EU und Österreich
© Shutterstock.com

Bedeutung der EU gestiegen

Die Bedeutung der Europäischen Union ist in den Augen der Österreicher gestiegen. Das ergab der am Freitag veröffentlichte Vergleich einer aktuellen Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstitutes IMAS mit ähnlichen aus den vergangenen Jahren. Demnach sind auch mehr für den Verbleib Österreichs als für den Austritt, aber es besteht ein deutlicher Wunsch nach einer Abstimmung. mehr lesen

Brad Pitt und Angelina Jolie
© imago/i Images

FBI prüft Ermittlungen gegen Brad Pitt

Die US-Bundespolizei FBI prüft Ermittlungen gegen den Schauspieler Brad Pitt. "Das FBI sammelt weiter Fakten und wird untersuchen, ob eine Ermittlung auf Bundesebene verfolgt wird", sagte eine Sprecherin. Es gehe um Vorwürfe im Zusammenhang mit einem Flugzeug, in dem Brad Pitt mit seinen Kindern unterwegs gewesen sei. Ein Strafverfolger sagte, dass die Ermittlungen gegen den Hollywood-Star im US-Staat Kalifornien bereits liefen. Angelina Jolie hatte Anfang der Woche überraschend die Scheidung eingereicht.
mehr lesen

»SPORT«
Rapid
© imago/Belga

Nur sechs Bundesligisten im Cup-Achtelfinale

Nur sechs Bundesligisten stehen im Achtelfinale des heimischen Fußball-Cups, das am Sonntag ausgelost und dann am 25./26. Oktober gespielt wird. Nach dem Auftakt-Out des WAC erwischte es in der zweiten Runde nach Ried auch Altach (0:3 in Ebreichsdorf) und Mattersburg (3:4 i.E. in Lafnitz). Rapid (1:0 gegen Leobendorf) und Austria (3:1 n.V. bei der Vienna) entgingen mit Arbeitssiegen einer Blamage, während Titelverteidiger Salzburg (7:1 in Mannsdorf) und Sturm (5:0 in Bad Wimsbach) überzeugten. Die Topteams der Liga zogen damit ebenso wie Aufsteiger SKN St. Pölten (2:1 gegen Ried) und die Admira, die beim Regionalliga-Ost-Spitzenreiter SC Ritzing 3:1 siegte, in die Runde der letzten 16 ein.

»AUSBLICK«

"steirischer herbst" startet

Der "steirische herbst" startet am Freitag in der Grazer Helmut-List-Halle mit Philippe Quesnes Maulwurf-Projekt. Im Mittelpunkt des Festivals steht die Zukunft Europas, der in unterschiedlichen Arbeiten von der Ausstellung "Body Luggage" bis hin zu Projekten an der steirisch-slowenischen Grenze nachgespürt werden soll. Das "musikprotokoll" beschäftigt sich mit "Musikalischen Kartografien".

»TERMINE«
  • 20.15 Uhr österreichweit: Filmvorführung "The Rolling Stones in Cuba - Havana Moon" (in ausgewählten Kinos)
  • 23.59 Uhr österreichweit: Verkaufsstart von "Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei"
  • Ganztägig in Jerusalem: Nationalratspräsidentin Bures in Israel (bis 27.9.)
»TV-TIPPS«

Sein letztes Rennen: 20.00 Uhr, SRF 2 - Rührende Tragikomödie mit Didi Hallervorden. Weil der 70-jährige Paul nicht im Altersheim versauern will, beginnt er für den Berlin-Marathon zu trainieren.

Heimatleuchten "Die Steiermark": 20.15 Uhr, Servus TV - Teil 2 der fünfteiligen Dokumentation. Dieses Mal geht es unter anderem zum "Sunnwend-rachn".

Dampfnudelblues: 20.15 Uhr, ORF Eins - Provinzkrimi rund um den niederbayerischen Dorfpolizisten Franz, der den angeblichen Selbstmord eines Schuldirektors untersucht.