E-MEDIA zeigt den ultimativen Gamesessel
- 12 Vibratoren sorgen für Spielvergnügen!

'Ultimate Game Chair' funktioniert mit PC & Konsolen Luxus-Spielesessel ist für rund 500 Euro zu haben

E-MEDIA zeigt den ultimativen Gamesessel
- 12 Vibratoren sorgen für Spielvergnügen! © Bild: Werk

Gamer mit einem Hang zum Luxus sollten sich den 'Ultimate Game Chair' nicht entgehen lassen: Der überaus bequeme Lehnstuhl aus gut gepolstertem Leder ist für stundenlanges Sitzen vor dem Bildschirm wie geschaffen. Dabei ist der Sessel alles andere als "sanftmütig": Über 12 eingebaute Vibrationsmotoren kann der Gamer das Spielerlebnis am ganzen Körper spüren!

Gamecontroller für die rechte und linke Hand sind bereits in die Armlehnen des Ultimate Game Chair integriert und lassen sich über flexible Schwenkarme in die ideale Position für jeden Spieler bewegen. Für die nötige Klangkulisse sorgen in den Sessel integrierte 3D-Surround-Lautsprecher, die einen überzeugenden Raumklang beim Spielen erzeugen.

Für PC und Konsole
Der 'Ultimate Game Chair' funktioniert mit praktisch allen Spielkonsolen (Xbox, PlayStation 2, Sony PSX, GameCube) und lässt sich auch am PC oder Mac anschließen.

Gamersessel gibt's um 500 Euro
Ganz billig ist der Luxus-Gamersessel natürlich nicht. Mit einem Preis von rund 500 Euro gehört er zu den wohl teuersten Gaming-Devices überhaupt. Wer sich dennoch für den Ultimate Game Chair interessiert, kann ihn direkt auf der US-Herstellerseite www.ultimategamechair.com bestellen. (E-MEDIA Nr. 26A)