Die Verlagsgruppe News informiert: Euke Frank wird neue Chefredakteurin der Zeitschrift "Woman"

Die Verlagsgruppe News informiert: Euke Frank wird neue Chefredakteurin der Zeitschrift "Woman"

Österreichs erfolgreichstes und größtes Frauenmagazin bekommt eine neue Chefredakteurin. Euke Frank, 38, bisher Mitglied der WOMAN-Chefredaktion übernimmt per sofort die alleinige Verantwortung für die Zeitschrift. Sie folgt auf Uschi Fellner, die die Verlagsgruppe NEWS auf eigenen Wunsch verlässt.

Euke Frank wechselte nach einem Volontariat beim österreichischen PROFIL 1993 zur Verlagsgruppe NEWS und durchlief verschiedene Leitungspositionen. Die zweifache Mutter gehörte später zum Entwicklungsteam von WOMAN in Österreich und war seit der Magazingründung im Jahr 2001 Mitglied der WOMAN-Chefredaktion.

Oliver Voigt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe NEWS: Als zweifache Mutter und Vollblutjournalistin ist Euke Frank die WOMAN-Woman schlechthin. Mit ihr haben wir die richtige Frau gefunden, um WOMAN in eine neue Epoche zu führen. Sie übernimmt von Uschi Fellner eine hervorragend geführte und äußerst erfolgreiche Zeitschrift. Ich danke Uschi Fellner für ihre exzellente Arbeit, die die großartige Performance von WOMAN erst möglich gemacht hat. Ihr persönlich wünsche ich für die Zukunft alles Gute. Euke Frank wird die bewährten Erfolgselemente von WOMAN mit ihrem hervorragenden Team um neue Elemente bereichern.